.

Teamrollen nach Belbin

Posted on

Teamrollen nach Belbin

1. Kurzer Inhalt

Wann kann die Methode hilfreich sein?

Wenn als Herausforderung im Raum steht, dass das Team nicht erfolgreich arbeitet / die Abläufe nicht richtig klappen, kann es daran liegen, dass bestimmte Fähigkeiten im Team fehlen.
Das Modell von Belbin ( und der Test dazu Online) kann dies sichtbar machen.

2. Ziele

Mankos identifizieren und nach entsprechenden Teammitgliedern suchen (extern oder intern die Rollen neu besetzen)

Quellen: www.agile-elevation.de und www.teamazing.at

3. Methode
Aufbau / VORBEREITUNG

  • Für jeden Teilnehmer: Stift, A4-Ausdruck der einzelnen Teamrollen (Übersicht), 5 farbige Karten (jeder TN eine andere Farbe)
  • Jede Teamrolle einzeln auf A4 (zu finden z.B. unter https://www.teamazing.at/was-versteht-man-unter-teamrollen/)
  • Metaplanwand:
  • Die einzelnen Teamrollen auf einzelne A4 Blätter – diese im Raum verteilt aufhängen (zum erklären und die Teilnehmer können sich gut davor bewegen)

Vorgehen / DURCHFÜHRUNG

Einstieg Teamrollen-Modell vorstellen und Ziel der Methode klären. Jede Rolle kurz erklären.
Achtung: Vorab erklären, dass es nicht darum geht, andere Menschen anhand des solchen Models in eine Schubladen zu stecken. (da jeder von jeder Rolle Anteile hat..)
Rollen klären Alle Teilnehmer hängen Ihre Karten mit Name an die Team-Rollen, von denen sie glauben, dass sie diese im Team einnehmen. (mehrere Rollen pro TN möglich)
Zusammentragen Einzelergebnisse auf der Metawand zusammenhängen. Wirken lassen. Diskussion anregen: „Welche Rolle ist unterrepräsentiert?“ „Von welcher haben wir vielleicht zu viel?“
Optional Wenn möglich: Teamrollentest online jetzt machen lassen (10 Min) – dann hat man ein „objektives Ergebnis“ zur eigenen Einschätzung Teamrollentest auf www.123test.de max. 25% Gesamt 100%
Maßnahmen Herausforderung: Wie können Unausgewogenheiten oder fehlende Rollen aus dem Team heraus / von Extern kompensiert werden könnten. „Was könnten wir tun, um diese Defizite aufzufangen?“ Wo ist gegenseitige Unterstützung möglich / nötig?
zu optional Teamrollentest

Tipp

Im Anschluss: Handlungsmöglichkeiten / Lösungsansätze fixieren. Sicherstellen, dass die „Rollen“ nun nicht als Etikett an den TN kleben sondern Flexibilität offen lassen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.