Rucksackpacken

Für welche Situation?

Wenn eine Großgruppe in mehrere kleinere Arbeitsgruppen aufgeteilt wird.

Zweck:

Es kommt oft vor, dass wertvolle Beiträge oder Gedanken einzelner auf der Strecke bleiben, weil sie nicht in der entsprechenden Arbeitsgruppe vertreten sind. Um diese Gedanken bewahren wendet man das „Rucksackpacken“ an.

Dies ist geschützter Inhalt. Bitte melden Sie sich an, um ihn anzusehen.

Share Button

Von Methoden