Kugellager-Diskussion

Inhalt der Kugellager-Methode (oder Methode Zwiebel)

Mit der Methode Kugellager ist es möglich, die Teilnehmer innerhalb eines festgesetzten Zeitrahmens sich über zuvor festgelegte Frage(n) austauschen zu lassen. Damit vermeidet man ein buntes Durcheinander (zumindest, wenn jeder Teilnehmer seinen Platz gefunden hat).

Die Bezeichnung Kugellager oder Zwiebel beschreibt die Position und Bewegung der Teilnehmer.

Dies ist geschützter Inhalt. Bitte melden Sie sich an, um ihn anzusehen.

Share Button

Von Methoden