Das Riemann-Thomann-Modell

Die vier menschlichen Grundausrichtungen im nach den gleichnamigen “Erfindern” Riemann-Thomann-Modell lassen sich auch bei Gruppen / Teams beobachten.
Grundsätzlich gilt: „Menschen mit ähnlichen Hauptausprägungen, kommen besonders gut miteinander klar, da sie Ansichten, Werte und Verhaltensweisen teilen“.

Dies ist geschützter Inhalt. Bitte melden Sie sich an, um ihn anzusehen.

Share Button

Von Methoden