.

Swot-Analyse, Chancen und Bedrohungen aus Stärken und Schwächen

Posted on

Die SWOT-Analyse ist eigentlich ein Instrument zur Analyse von Unternehmen.

Dieses Management-Tool kann aber auch gut im Coachingprozess eingebaut werden. Sie ist eine Art umfassendere „Stärken-Schwächen“ Analyse, mit welcher die Ausgangslage gut visualisiert werden kann.

SWOT ist englisch und steht für Strengths (Stärken), Weaknesses (Schwächen), Opportunities (Chancen, Möglichkeiten) sowie Threats (Bedrohungen, Risiken).

SWOT

Stärken (Strengths)Schwächen (Weaknesses)
Chancen (Opportunities)Bedrohungen (Threats)

Die vier Bereiche sind in Quadranten angeordnet und stehen sich sozusagen horizontal, vertikal und diagonal gegenüber. Im ersten Schritt sammelt der Coach gemeinsam mit dem Coachee je nach Kontext Inhalte zu den vier Quadranten. Im zweiten Schritt nach der Visualisierung, können verschiedene Aussagen gemeinsam mit dem Coachee getroffen werden – und zwar Aussagen betreffend der Quadranten horizontal, vertikal und diagonal gegenüber.

Zum Beispiel

  • Stärken nutzen um Schwächen zu kompensieren
  • sich der Schwächen bewusst werden um weitere Stärken auszubauen
  • Stärken nutzen, um Chancen zu ergreifen
  • durch das Ergreifen von Chancen und Gelegenheiten Stärke gewinnen
  • eigene Schwächen kennen um das Risiko zu minimieren
  • Risiken und Bedrohungen hinsichtlich der eigenen Schwächen wahrnehmen und erkennen
  • Stärken nutzen um Bedrohungen/Risiken abzuwehren
  • Risiken als Herausforderung nutzen
  • Chancen ergreifen um eigene Schwächen zu minimieren
  • sich der Schwächen bewusst sein, die beim Ergreifen der Chancen hinderlich sein könnten

Mithilfe dieser Methode können gewisse Leitgedanken und Leitsätze für den Coachee entwickelt werden.

Der nächste Schritt wäre dann mithilfe von SMART Ziele zu formulieren.

Material: Flipchartpapier, ggf. Moderationskarten

Viel Spaß! 😉

Idee eingereicht von Markus Dinnebier, www.lebensaiten.de

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.